Workshops für Menschen mit Behinderungen

Das Interesse an Sexualität, Körper und Schwangerschaft betrifft alle Menschen gleichermaßen. Das Ausleben von sexuellen Wünschen und Informationen zum Thema sind jedoch nicht immer gleich zugänglich - gerade für Personen mit körperlicher und geistiger Behinderung. Daher möchten wir in der aidshilfe leipzig einen Bildungsraum schaffen, in dem alle Menschen lernen können, was ihnen wichtig ist.

In unserer langjährigen sexualpädagogischen Arbeit für Diakonie, Lebenshilfe und verschiedene Förderschulen in und um Leipzig, haben wir ein Konzept erarbeitet, das sich an den Wünschen, Bedarfen, Interessen und Fragen von Menschen mit Beeinträchtigungen orientiert.

Für unsere Workshops nehmen wir uns gerne viel Zeit und freuen uns daher auch, wenn Sie uns an mehreren Tagen einen Besuch abstatten möchten. Mit Hilfe unserer anschaulichen Materialien zum Anfassen und Informationen in leichter Sprache, bieten wir einen Überblick über die wichtigsten Themen der sexuellen Bildung. Und gerne gehen wir dabei auch auf vertiefende Fragen wie Sex mit körperlichen Einschränkungen, Sexualassistenz, körperliche Selbstbestimmung und geeignete Orte für Sexualität ein.

Unsere geschulten Mitarbeiter*innen bieten Ihnen zudem gerne Workshops für die Multiplikator*innen Ihrer Einrichtung an, sodass Sie auch als Team Ihr Wissen zu Sexualität und Behinderung vertiefen können.

Sie haben Interesse? Prima, dann füllen Sie unser Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.
 


Ansprechpartner

Zielgruppe

Weitere Informationen

Unsicherheiten? Fragen?

0341 / 23 23 126We speak english

Sie erreichen uns zu den Bürozeiten unter
Montag bis Donnerstag 10.00 – 18.00 Uhr, Freitag 10.00 – 13.00 Uhr